nordiska GmbH & Co. KG

Anästhesie/Intensiv

Unbeabsichtigte Verletzungen von Patienten, die sich einer Behandlung unterziehen, sind kein neues Phänomen. Laut Studien verursachen Behandlungsfehler in deutschen Krankenhäuser jährlich in rund 190.000 Fällen gesundheitliche Schäden bei Patienten – und entsprechende Folgekosten. Die Lagerung des Patienten bei operativen Eingriffen kann - falsch angewendet - schnell unangenehmen Folgen führen. Durch wachsende Anerkennung der Sicherheitsprobleme in der Gesundheitsführsorge ist es an der Zeit, Lösungskonzepte zu verbreiten. So wie unser Einweg-Lagerungskissen QVIEW für die Patientenlagerung bei OP´s in Bauchlage. Es sorgt für eine korrekte Lagerung des Patienten und unterstützt den Anästhesisten durch den integrierten Spiegel bei der Beobachtung des Patienten. Ebenso wie die unsere OP-AUGENSCHUTZMASKE. Sie schützt die Augen der Patienten vor Verletzungen und Austrocknung währen der OP. So wird Verletzungen und Folgekosten präventiv entgegen gewirkt. Bei allen Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter: freecall 0800-8835000.