nordiska GmbH & Co. KG

OP-Tisch & Zubehör

Stützen und Halterungen

Mehr und mehr geht der Trend dahin, die Patientenverweildauer im Krankenhaus zu verkürzen. Bereits heute werden viele Operationen, die früher mit stationärem Aufenthalt verbunden waren, ambulant durchgeführt. Das bedeutet, dass die organisatorischen Voraussetzungen gegeben sein müssen. Das setzt Konzepte voraus, die sich auch in der OP-technischen Einrichtung widerspiegeln. Unser MOBILER OP-TISCH LX40 wurde speziell dafür entwickelt, dieses Ziel zu erreichen: die Kombination von OP-Tisch und Patiententransportliege als ein System. Von der OP-Vorbereitung bis zur Entlassung – ohne den Patienten auch nur ein Mal umzubetten – das LX40-Konzept macht es möglich! Unser großes Zubehörprogramm unterstütz Sie außerdem dabei Ihren OP-Tisch genau nach Ihren Wünschen einzurichten. Mit den Normschienen können Sie viele Zubehörteile wie KOPFSTÜTZEN und KOPFHALTERUNGEN, KÖRPERSTÜTZEN, ARAMAUFLAGETISCHE, BEINLAGERUNG oder GURTE und HALTERUNGEN für den Patienten befestigen. So lässt sich die LX40 flexibel für jede Operation rüsten. Bei allen Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter: freecall 0800-8835000.